Wer // Profil

Meine Leidenschaft ist Geist und Gehirn.

Seit ca. 15 Jahren bin ich als Neurowissenschaftler, Arzt und Speaker/Trainer tätig – und glücklich.

Als Leiter einer Arbeitsgruppe an der Universität Regensburg erforsche ich mit meinem Team die psychophysiologischen Zusammenhänge von Stress, Schmerz und Emotionen. Therapeutisch arbeite ich mit Menschen, die unter Stress, Depression, Erschöpfung oder anderen Belastungen stehen und begleite Sie auf dem Weg zu psychischer Gesundheit, Zufriedenheit und mehr Motivation für Beruf und Alltag. Seit mehreren Jahren gebe ich Wissen und Erfahrung in Form von Vorträgen, Seminaren und Beratungen an Unternehmen, Firmen, Vereine und Einzelpersonen weiter.

Was mein Wissenschafft, ist die Verbindung aus Literatur, Labor und Leben. Wahrheiten entstehen aus der Kenntnis verschiedener Perspektiven. Und jeden Tag darf ich neue hinzugewinnen…

Meine Spezialität ist der Transfer neurowissenschaftlicher und psychologischer Erkenntnisse in Ihren beruflichen und privaten Alltag, mit hohem Praxisbezug und Alltagsnutzen, auf eine humorvolle und spannende Art und Weise.

Ich vermittle Ihnen und Ihren Kunden, Mitarbeitern oder Patienten Möglichkeiten zur Gesundheitserhaltung, Stressprävention und Leistungserhaltung. Ich zeige Ihnen, wie Sie Motivation und Inspiration im Job und im Alltag entwickeln und bewahren können. Meine Vorschläge gehen über Fitnessgutscheine und Obstkörbe auf Bürofluren hinaus. Es geht mir um gehirngerechtes Leben und Arbeiten in einer digitalisierten und unüberschaubar gewordenen Welt, die sich immer schneller dreht.

Ich berücksichtige die typischen Probleme der modernen Arbeitswelt und der aktuellen Lebenskultur, rufe Bekanntes in Erinnerung und zeige Neues auf. Psychologie und Neurowissenschaft finden nicht auf alle Probleme eine Antwort, aber sie bieten einen faszinierenden Zugang zu dem, was Menschen belastet, bewegt und begeistert.

Auf einer Reise durch den Kopf erfahren Sie, was Geist und Gehirn brauchen, um leistungsfähig zu sein und gesund zu bleiben.

Reisen Sie mit…?

Ein guter Vortrag…

… vermittelt brauchbare Inhalte. Aber er ist keine Bedienungsanleitung. Er erzählt vielmehr eine Geschichte, in die Sie eintauchen. Er erinnert an ein Drama mit spannenden Höhepunkten und überraschenden Wendungen. Er erzählt aus Ihrem Leben…
… wiederholt nicht mehrheitlich bekanntes Wissen. Er ist innovativ und hinterfragt Bewährtes. Er ermuntert die Perspektive zu wechseln. Er entwickelt eine Idee, die Sie auch im Nachhinein noch begleitet und zum Nachdenken anregt…
… hebt Ihre Stimmung und motiviert Sie. Er schafft Aufmerksamkeit und lässt die Zeit um Sie herum vergessen. Er erreicht Sie emotional, das macht ihn nachhaltiger. Wissenschaft darf Spaß machen, Seriosität darf humorvoll sein…
Ein guter Vortrag macht Sie neugierig…